0211 - 54553991 0221 - 643 05 140

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 420 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Olpe

Jonas Pischner, Energieberater, Energieberater NRW

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater NRW

Kontakt aufnehmen mit Energieberater NRW

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Olpe: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Olpe

Wir von der EE-Experten GmbH sind zertifizierte und zugelassene Energie-Effizienz-Experten und freuen uns, Ihnen bei all Ihren Energieberatungsbedürfnissen behilflich zu sein. Unsere Expertise und Erfahrung ermöglichen es uns, Ihnen innovative Lösungen anzubieten, mit denen Sie Ihre Energieeffizienz steigern können.

Als in Olpe ansässiges Unternehmen sind wir stolz darauf, Teil dieser lebendigen Stadt und ihrer fortschrittlichen Energiekultur zu sein. Olpe setzt sich aktiv für den Klimaschutz ein und ist bestrebt, nachhaltige Lösungen für eine grüne Zukunft zu finden. Dieses Engagement spiegelt sich auch in unserem Unternehmensziel wider - wir helfen unseren Kunden, Energie zu sparen und ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern.

Unsere maßgeschneiderten Energieberatungsdienstleistungen umfassen eine umfassende Analyse Ihres Energieverbrauchs, Empfehlungen zur Effizienzsteigerung, die Ermittlung potenzieller Einsparungen und die Unterstützung bei der Umsetzung von Energiesparmaßnahmen. Wir verstehen, dass die Komplexität des Energiemarkts verwirrend sein kann, daher stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen und unserer Beratung zur Seite, um Ihnen zu helfen, die besten Entscheidungen für Ihre Energieeffizienz zu treffen.

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie uns gemeinsam an einer nachhaltigeren und energieeffizienteren Zukunft arbeiten. Unsere Energieberater der EE-Experten GmbH stehen bereit, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen bei Ihren individuellen Bedürfnissen zu helfen.

Olpe

Stadt in Nordrhein-Westfalen

Olpe ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Olpe im Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Im Jahre 1311 wurden ihr die Stadtrechte von Erzbischof Heinrich II. Graf von Virneburg verliehen. Seit 1819 ist sie Kreisstadt und Sitz des Kreistages des Kreises Olpe. Aufgrund der Vielzahl von Linden, die man seit dem Beginn des letzten Jahrhunderts anpflanzte, hatte die Stadt den Beinamen „Stadt der tausend Linden“. Daran angelehnt lautet das Motto des jährlichen Stadtfestes „Olpe feiert unter den Linden“.

Energieberater NRW

Sehr gut
4.8
/
5
1045 Bewertungen