0211 - 54553991 0221 - 643 05 140

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 420 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Spenge

Jonas Pischner, Energieberater, Energieberater NRW

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater NRW

Kontakt aufnehmen mit Energieberater NRW

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Spenge: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Spenge

Die EE-Experten GmbH sind zertifizierte und zugelassene Energie-Effizienz-Experten, die Ihnen in Spenge und Umgebung zur Seite stehen. Mit unserem umfassenden Wissen und unserer Erfahrung auf dem Gebiet der Energieberatung helfen wir Ihnen dabei, energieeffiziente Lösungen für Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen zu finden.

Durch unsere Beratung und Unterstützung tragen wir nicht nur zur Einsparung von Energiekosten bei, sondern leisten auch einen Beitrag zum Klimaschutz in Spenge. Denn der Energieverbrauch und die damit verbundenen Treibhausgasemissionen spielen eine große Rolle für das lokale Klima.

Ob es um die Optimierung der Heizungsanlage, die Dämmung von Gebäuden oder die Nutzung erneuerbarer Energien geht - wir zeigen Ihnen die besten Möglichkeiten auf, um Energie zu sparen und gleichzeitig das Klima in Spenge zu schützen.

Als Experten auf unserem Gebiet legen wir großen Wert auf Sachlichkeit und Verständlichkeit. Uns ist wichtig, dass unsere Kunden alle Informationen und Lösungsvorschläge leicht nachvollziehen können. Deshalb stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen und unserer Beratungskompetenz zur Verfügung, um Ihre Fragen zur Energieeffizienz in Spenge zu beantworten.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Dienstleistungen und Lösungen für Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse zu erfahren. Zusammen können wir einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz in Spenge leisten und gleichzeitig Ihre Energiekosten senken.

Spenge

Stadt in Nordrhein-Westfalen

Spenge ist eine Kleinstadt im Nordosten des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie gehört zum ostwestfälischen Kreis Herford im Regierungsbezirk Detmold und liegt im Ravensberger Land nördlich des Teutoburger Waldes. Die heutige Stadt Spenge ist 1969 unter Einbeziehung fünf selbständiger Gemeinden des Amtes Spenge geschaffen worden. Die älteste urkundliche Erwähnung eines Ortsteils geht aber bereits auf das Jahr 1060 zurück.

Energieberater NRW

Sehr gut
4.8
/
5
1045 Bewertungen